Die Höheren Technischen Lehranstalten von ganz Niederösterreich bieten jedes Jahr gegen Schulschluss ihr Projekt „NÖ Teens go HTL“ an.

Dabei soll den Buben, aber auch den Mädchen der 7. Schulstufen die HTL nähergebracht werden und in weiterer Folge Interesse für technische Berufe geweckt werden.  Der 3. Jahrgang unserer Schule besuchte im Rahmen des Berufsorientierungsunterrichtes diesen sehr gut organisierten Projekttag im Hollabrunner Technik Leistungszentrum. In Kleingruppen wurden den Kids alle Abteilungen und deren Werkstätten gezeigt und es gab auch jede Menge zum Ausprobieren. Auch die private HTL für Lebensmitteltechnologie lud zum Schnuppern ein und in den tollen Labors durften die Schüler dort so manche Experimente durchführen. Ein äußerst spannender und lehrreicher Vormittag für die Schülerinnen, Schüler und Lehrer!

Mehr Bilder