Die besten Leichtathleten unserer Schule durften im Stadion Hollabrunn bei den Bezirksmeisterschaften mitmachen,

wo im Dreikampf (60m Lauf, Weitsprung und Schlagballwurf) und im Ausdauerlauf (800m und 1200m Lauf) die Bezirkssieger der jeweiligen Altersklassen ermittelt wurden. Im Turnunterricht wurde dafür eifrig trainiert und so erzielten einige unserer Schülerinnen und Schüler trotz der großen Hitze beachtliche Erfolge. Heimerich Hofbauer von der 4c belegte in seiner Alterskategorie den 2. Platz im Dreikampf, Janis Balea aus der 1c den 5. Platz. Beim 800m Lauf der Mädchen wurde Ines Zehetmayer aus der 1c sogar Bezirkssiegerin, gefolgt von ihrer Schwester Larissa auf dem 2. Platz. Paul Roitner aus der 4c landete im 1200m Lauf auf dem ausgezeichneten 3. Platz. Aber auch die übrigen Teilnehmer unserer Schule haben sich sehr angestrengt und tolle Leistungen gezeigt.

Mehr Bilder